Freies Lernen

Seit diesem Schuljahr (2017/18) wird Freies Lernen, abgekürzt FL, als neuer Baustein unseres Ganztagskonzepts umgesetzt.

 

Was ist FL?

 Alle Schüler/innen haben regelmäßig 2 Stunden in der Woche die Möglichkeit, sich mit Themen ihrer Wahl intensiv und in unterschiedlichster Form zu beschäftigen. Die FL-Stunden werden von Lehrkräften betreut, die die Schüler/innen unterstützen und begleiten. Für jedes Quartal des Schuljahres stellen die Lehrkräfte der verschiedenen Fächer Themen und Material zusammen. Daraus können die Schüler/innen frei nach ihren Interessen wählen oder sich mit ganz eigenen Themen beschäftigen.

 

Die Arbeitsergebnisse werden regelmäßig in den FL-Stunden ausgetauscht oder können auch im Fachunterricht, wenn es zeitlich und thematisch passt, präsentiert werden. Auch die Art der Präsentation sucht sich der Schüler/die Schülerin eigenständig aus. Das Arbeitsergebnis kann deshalb ein Lernplakat, eine PowerPoint-Präsentation, ein Referat, eine künstlerisch-grafische Darstellung oder eine szenische Umsetzung u.v.a.m. sein. Handelt es sich zum Beispiel um ein historisches Thema, kann ein Lern- oder Wissensspiel entwickelt und hergestellt werden.

 

Eigenverantwortliches Lernen heißt hier: Was und worüber der Schüler/die Schülerin etwas lernen möchte, bestimmt er/sie selbst.

 

Termine

Tag der offenen Tür - digital 19.03.21
Infoabend für Jg. 5 - digital 24.03.21

Hier geht es zum Terminkalender.

Standort Lehrte 

Jg. 5-7 & 11-13

Südstr. 3

31275 Lehrte

Telefon: 05132/864820

Fax: 05132/8648229

 

Standort Hämelerwald

Jg. 8-10

Riedweg 2

31275 Lehrte

Telefon: 05175/4041 oder 4042

Fax: 05175/954877

 

Mail: igs@lehrte.de

iPad-Klasse der IGS-Lehrte
iPad-Klasse der IGS-Lehrte