Bewertung in der EP und QP

Die Leistungsbewertung orientiert sich in der Einführungs- und Qualifikationsphase an den gleichen Kriterien und erfolgt in Form von Notenpunkten der Skala 00 bis 15 Punkte.

1+

1

1-

2+

2

2-

3+

3

3-

4+

4

4-

5+

5

5-

6

15

14

13

12

11

10

09

08

07

06

05

04

03

02

01

00

 

Zu beachten ist, dass in den Klassen 12 und 13 zum erfolgreichen Abschluss eines Kurses mindestens 05 Punkte erreicht werden müssen.

 

Die prozentuale Verteilung der Noten erfolgt in allen Fächern nach folgender Vorgabe:

%

95

90

85

80

75

70

65

60

55

50

45

40

34

28

20

0

Pkt.

15

14

13

12

11

10

09

08

07

06

05

04

03

02

01

00

 

 

Die Gewichtung von schriftlichen Bewertungen darf 1/3 der Gesamtnote nicht unterschreiten und ½ nicht überschreiten. Die konkrete Gewichtung von mündlichen und schriftlichen Leistung kann in den Fächern variieren und wird von den jeweiligen Fachbereichen festgelegt.

Termine

21.11.2107
19 Uhr

Infomationsabend der weiterführenden Schulen in Lehrte im Forum

28.11.2017

Sitzung des Schulvorstands

29.11

Abschlussveranstaltung der Fortbildungsreihe "QLA"

Weitere Termine finden Sie im Terminkalender.

IGS - Lehrte

Jahrgänge 5-10

Schulzentrum Hämelerwald
Riedweg 2
31275 Lehrte
Tel.: 05175 - 4042
Fax: 05175 - 954877

 

Jahrgänge 11-13

Schulzentrum Lehrte Süd

Südstraße 3

31275 Lehrte

Tel.: 05132-86482-0
Fax: 05132-86482-29

igs@lehrte.de
www.igs-lehrte.de

 

iPad-Klasse der IGS-Lehrte
iPad-Klasse der IGS-Lehrte