Fremdsprachen

Zweite Fremdsprache ab Klasse 6: Französisch oder Spanisch

Im 6. Schuljahr können die SchülerInnen mit Französisch oder Spanisch als zweiter Fremdsprache beginnen, ein späterer Beginn ist nicht möglich. Der Unterricht in der zweiten Fremdsprache ist vierstündig und findet
im Bereich des Wahlpflichtunterrichtes statt.

Der Wahlpflichtbereich beinhaltet Französisch und Spanisch als zweite Fremdsprache und
verschiedene Wahlpflichtkurse (WPK) aus den Bereichen Arbeit/Wirtschaft/Technik,
Naturwissenschaften,
Gesellschaftslehre,
Musik, Kunst, Darstellendes Spiel und Sport.
Das Angebot der Wahlpflichtkurse ist in den einzelnen Jahrgängen unterschiedlich, manche Bereiche
(z.B. Darstellendes Spiel) bzw. Themen (z.B. Schulgarten, Chor) werden nur in bestimmten Jahrgängen
unterrichet.

Die Wahlpflichtkurse werden in der Regel für jeweils ein Jahr gewählt und finden

zweistündig statt. Die SchülerInnen wählen also zwei WPK – sofern es sich nicht um Französisch, Spanisch
oder Chor (d
ieser Kurs wird für zwei Jahre gewählt und findet vierstündig statt) handelt.

Infopräsentation Wahlpflichtkurse/2. Fremdsprache

Infoabend WKP 2.FS 02.05.17 HP.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.8 MB

Elterninfo zur Wahl der zweiten Fremdsprache

 Wahl der zweiten Fremdsprache Französisch oder Spanisch

 Das sollten Sie wissen:

 

1.    Der Lehrgang der 2. Fremdsprache beginnt in Klasse 6 und wird bis zum Ende der Klasse 10 oder nach neuem Erlass ggf. bis zum Ende der Klasse 11 fortgeführt.

 

2.    Ab Jahrgang 7 muss die 2. Fremdsprache durchgehend bis Klasse 10/11 belegt werden und kann nicht mehr abgewählt werden.

 

3.    Nach bisherigem Erlass war die Belegverpflichtung einer zweiten Fremdsprache für das Abitur am Ende der 10. Klasse erfüllt. Nach neuem Erlass kommt es in dieser Hinsicht zu einer Veränderung: Jeder Schüler/Jede Schülerin muss in der Klasse 11 (Einführungsphase) eine 2. Fremdsprache belegen. Es kann davon abgewichen werden, wenn die Schüler/innen stattdessen am Unterricht in einem Wahlpflichtkurs teilnehmen. Die abschließende Planung seitens der Schule unter pädagogischen und organisatorischen Gesichtspunkten steht noch aus. 

 

4.    Wird die Fremdsprache bis zum Ende der 10. bzw. bis zum Ende der 11. Klasse fortgeführt, so braucht der Schüler bzw. die Schülerin in der Qualifikationsphase keine weitere Fremdsprache zu erlernen.

 

5.    Ein Neubeginn einer zweiten Fremdsprache ist aber auch noch in der Einführungsphase der gymnasialen Oberstufe möglich. Diese muss dann drei Jahre lang belegt werden.   

 6.    Die Noten, die ab Klasse 9 erteilt werden, sind abschlusswirksam.

 

7.    Die 2. Fremdsprache wird in einem vierstündigen Wahlpflichtkurs unterrichtet und liegt parallel zu den vier WPK-Stunden.

 

8.    In der 2. Fremdsprache müssen mindestens vier Klassenarbeiten pro Schuljahr geschrieben werden; hinzu kommen regelmäßige Vokabel– und Grammatiktests, für die wöchentlich zu Hause gelernt werden muss.

 

9.    Die Wahl der zweiten Fremdsprache empfehlen wir Schülern und Schülerinnen, die gute Leistungen in den Fächern Deutsch und Englisch erbringen, keine Schwierigkeiten in anderen Fächern haben, eine hohe Leistungsbereitschaft zeigen und freiwillig, selbstständig und konzentriert arbeiten können und wollen.

 

10. Ihr Kind sollte also eher zu denjenigen gehören, die gefordert werden können/müssen.

 

11. Das Lehrbuch und die Materialien für den Unterricht der 2.Fremdsprache müssen selbst angeschafft werden.

 

 

Ansonsten freuen wir uns sehr über jede/n, der/die Französisch oder Spanisch erlernen will!!!

 

 

 

 

Termine

06.11.2017

19:30 Uhr

Mitgliederversammlung des Fördervereins

7.11.2017

AG-Start

Winterhalbjahr

7.11.2017

17 Uhr

Gesamtkonferenz

07.11.2017

19 Uhr

Informationsabend der Gymnasialen Oberstufe

21.11.2107
19 Uhr

Infomationsabend der weiterführenden Schulen in Lehrte im Forum

28.11.2017

Sitzung des Schulvorstands

Weitere Termine finden Sie im Terminkalender.

IGS - Lehrte

Jahrgänge 5-10

Schulzentrum Hämelerwald
Riedweg 2
31275 Lehrte
Tel.: 05175 - 4042
Fax: 05175 - 954877

 

Jahrgänge 11-13

Schulzentrum Lehrte Süd

Südstraße 3

31275 Lehrte

Tel.: 05132-86482-0
Fax: 05132-86482-29

igs@lehrte.de
www.igs-lehrte.de

 

iPad-Klasse der IGS-Lehrte
iPad-Klasse der IGS-Lehrte