Ereignisse 2012

Herzlichen Glückwunsch: Sabine Baumann ist „Mathemacherin des Monats Dezember 2012“

Die Deutsche Mathematiker Vereinigung wurde auf unsere junge Kollegin im Rahmen des "School Forum" der internationalen Konferenz "online educa" in Berlin aufmerksam, dort hielt sie vor internationalem Publikum einen sehr beachteten Vortrag über ihr „I-Pad-Projekt“.

Jetzt zeichnete die Vereinigung Sabine Baumann mit dem „Mathemacher des Monats Dezember 2012“ als Botschafterin der Mathematik aus, der es gelungen ist, durch ihr Projekt andere Menschen in besonderem Maße für die Mathematik zu begeistern.

 


https://dmv.mathematik.de/startseite.html

Sitzmöbel AG

Am 27.11.2012 wurden an der IGS Lehrte bunte Sitzwürfel aufgestellt. Diese wurden im ersten Schulhalbjahr 2012/2013 in Kooperation mit der Hochschule Hannover von der Sitzmöbel-AG gebaut. Die AG wurde von den Studierenden Sergej Gohrbandt, Jessica Pistol und Maren Knörzer aufgrund einer Bedarfsanalyse an der Schule entwickelt. Bei Befragungen der Schüler und eigenen Beobachtungen fiel auf, dass viele Schülerinnen und Schüler gerne mehr Möglichkeiten zum Sitzen und Reden hätten. Daraufhin entschlossen sich die Studierenden im Rahmen ihres Projektstudiums die Sitzmöbel-AG anzubieten. Dort entstanden dann die bunten Sitzwürfel, die von zwölf Schülern eigenhändig gebaut und gestaltet wurden.

 

 

Weihnachtsfeier des 6 . Jahrgangs

Vorlesewettbewerb der 6. Klassen

Der 12.12.2012 war für sechs Sechstklässler unserer Schule ein ganz besonderer Tag: In der 1. und 2. Stunde fand der traditionelle Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels statt. Bundesweit wurden dazu alle 6. Klassen eingeladen. Bei der Entscheidung zum Schulsieger der IGS Lehrte konnte jeweils eine Schülerin bzw. ein Schüler aus jeder 6. Klasse teilnehmen. Zusätzlich ging noch ein Förderschüler in einem eigenen Wettbewerb ins Rennen. Sie alle wurden in den Wochen vor dem Lesewettstreit in einem klasseninternen Auswahlverfahren ermittelt.

Folgende Schülerinnen und Schüler traten in diesem Jahr zum Vorlesewettbewerb an:

6.1: Elisa-Christin Köhne

6.2: Maja Kamphuis

6.3: Dennis Schmekel und Finn Wilkening

6.4: Niklas Wehking

6.5: Lelia-Marie Wencke

 

Zunächst lasen alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus einem selbst ausgewählten Buch vor. Bereits in dieser Runde punkteten viele durch eine gute Vorbereitung und einen flüssigen Lesestil. Anschließend mussten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des regulären Wettbewerbs noch durch das Vorlesen eines Fremdtextes behaupten.

Anhand dieser Leistungen verteilte die Jury (bestehend aus Frau Fischer, Bibliothekarin der Schulbücherei; Frau Wehrmann, Elternvertreterin; Frau Krause, Deutschlehrerin und Elena Bertram, Schülerin einer 10. Klasse) nun mithilfe verschiedener Kriterien Punkte.

Dabei gelang es Elisa-Christin Köhne eindeutig, alle Jurorinnen von ihrem Lesetalent zu überzeugen. Sie wurde diesjährige Schulsiegerin und erhielt vom Förderverein einen Büchergutschein im Wert von 30 €. Den zweiten Platz belegte Niklas Wehking. Auch er erhielt einen Büchergutschein im Wert von 20 €. Lelia-Marie Wencke freute sich über den dritten Platz und einen Büchergutschein über 10 €. Dennis Schmekel belegte in seiner Kategorie den einzigen und ersten Platz und bekam einen Büchergutschein über 15 €.

Die Cafeteria stiftete für den vierten und fünften Platz Gutscheine für Snacks und Getränke. Der Förderverein spendierte außerdem für alle Gewinner einen Lesezeichenkalender für das Jahr 2013.

Für Elisa wird es nun im Jahr 2013 das nächste Mal spannend. Dann findet der Regionalentscheid auf Kreis- bzw. Stadtebene statt. Wir drücken ihr auch für den nächsten Wettbewerb auf jeden Fall die Daumen und wünschen ihr viel Erfolg!    

 

An der IGS war der Gorilla los …

Eine feste Einrichtung an der IGS Lehrte ist der Besuch des White Horse Theatre. Dieses Tourneetheater führt englischsprachige Theaterstücke in Schulen auf. Die SchülerInnen treffen so auf Muttersprachler und nehmen die englische Sprache aktiv als natürliches Kommunikationsmittel wahr. In diesem Jahr vergnügte sich der 5. und 6. Jahrgang mit dem Stück „Billy’s friend“.

Billy's Friend ist ein Stück über Außenseiter, Freundschaft und Toleranz, die Angst vor dem Fremden und die Verständnislosigkeit der Erwachsenen.“ (www.whitehorse.de)

Billy’s Freund ist in diesem Fall ein Gorilla, der für Aufruhr in Billys Leben sorgt. Im Anschluss an die etwa 60minütige Aufführung nahm sich das Schauspielerquartett Zeit und stellte sich von der Bühne aus den Fragen der SchülerInnen, die natürlich auf Englisch gestellt werden mussten. Von Interesse waren hier vor allem die Frage nach dem jeweiligen Alter der Schauspieler, ihrem Heimatland (England), ihren Hobbies und ihrem Lieblingsessen. Der 6. Jahrgang interessierte sich unter anderem für den Musikgeschmack der SchauspielerInnen. Spontan beantworteten diese die Frage mit einer Tanzeinlage zum aktuellen Hit „Gangnam Style“ von Psy. Plötzlich erhoben sich viele SchülerInnen von ihren Stühlen und tanzten mit. Ein tolles Erlebnis.                

IGS und Schule am Ried haben neuen Schulserver

Der neue Server für unser lokales Schulnetzwerk wird von der Firma IServ gestellt. Alle SchülerInnen erhalten in den nächsten Tagen die Zugangsberechtigung, sofern die Erziehungsberechtigten die Nutzungsbedingungen akzeptiert haben. Jeder Benutzer von IServ ist unter einer eigenen E-Mail-Adresse weltweit erreichbar, kann auf IServ seine persönlichen Adressen, Termine und Dateien verwalten und im Internet für den Unterricht recherchieren. Aufgaben können von Lehrern hier hinterlegt und von SchülerInnen jederzeit eingesehen werden.

 

IServ

iPad-Klasse der IGS Lehrte

Vor genau einem Monat nahmen die iPads Einzug in den Unterricht der Klasse 7.4 der IGS Lehrte in der Region Hannover. Bis es aber soweit war galt es viele Dinge zu organisieren und auch einige Probleme aus dem Weg zu räumen. Die Vorfreude auf den 3. September 2012 war dennoch sehr groß und der Start glückte.

 

Besuchen und informieren Sie sich indem speziell für die iPad-Klasse eingerichteten Blog der IGS Lehrte unter folgendem Link:

 

http://ipadklasselehrte.wordpress.com/

 

oder klicken sie einfach auf das Bild...

Unterzeichung des Kooperationsvertrags mit der Firma TenneT am 13.09.2012

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 8.4 der IGS Lehrte durften am Donnerstag, den 13.09.2012, einen bedeutsamen Schritt auf dem Gebiet ihrer ganz individuellen Berufsorientierung gehen. Sie alle erhielten einen sogenannten Berufswahlordner, den das Unternehmen TenneT aus Lehrte-Ahlten nicht nur finanziell, sondern auch praktisch und ideell unterstützt.

Zunächst galt die Übergabe der Ordner als richtungsweisender Auftakt einer neuen Kooperation zwischen TenneT und der IGS Lehrte. Dahinter verbirgt sich allerdings viel mehr: Die Zusammenarbeit zwischen Schule und dem Übertragungsnetzbetreiber soll den Heranwachsenden im Laufe ihrer Schullaufbahn eine richtungsweisende Orientierung bei ihrer persönlichen Berufsauswahl geben. Dazu werden im Laufe des Schuljahres ganz unterschiedliche Maßnahmen folgen. Zum einen können die Jugendlichen durch klassische Betriebserkundungen die Arbeit vor Ort kennenlernen. Außerdem lernen sie durch ein exemplarisches Planspiel betriebswirtschaftliche Inhalte. Der persönliche Austausch mit Experten sowohl im Mathematik- als auch im Deutschunterricht kann interessante Einblicke in die alltägliche Arbeitswelt geben. Mit dem Bewerbungstraining „Power tothe Future“ lernen die Schülerinnen und Schüler, wie man schriftliche Bewerbungen korrekt entwirft und erfahren auch, wie Bewerbungsgespräche aussehen können.

Dass diese Kooperationen überhaupt entstehen können, ermöglicht die Industrie- und Handelskammer. Sie hat die„Initiative Praxisverbund“ ins Leben gerufen, bei der Lernpatenschaften zwischen einem regionalem Betrieb und einer regionalen Schule im Praxisverbund entstehen.

Das steht ganz im Interesse des Schulkonzepts der IGS Lehrte, in der die Berufsorientierung ein wesentlicher Bestandteil ist. Durch das Engagement im Feld der Berufsvorbereitung

ist die Schule mit dem Gütesiegel „Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule“ zertifiziert.

Mit der Kooperation von TenneT und der IGS Lehrte soll die Verzahnung zwischen Schule und Berufswelt noch besser gelingen, um die Schülerinnen und Schüler auf ihre berufliche Laufbahn vorzubereiten.

HAZ übergibt iPads an Multimediaklasse der IGS

tarDir0044026001346702313_0904_HAZ_HP_16
Adobe Acrobat Dokument 1.7 MB
Schulunterricht mit neuer Technik
tarDir0721544001346702257_0904_HAZ_HP_01
Adobe Acrobat Dokument 471.4 KB

Hannover 96 Schülercup 2012

Am 23.05. war die IGS Lehrte mit zwei Schülermannschaften ( eine Mädchen und eine Jungenmannschaft) beim Finale des 96 Schülercups in der AWD Arena angetreten. An diesem Tag konnten sich alle teilnehmenden Schüler, Betreuer und Lehrer einmal wie die Profis fühlen, da es 96 möglich gemacht hat, dass die Spiele auf dem ,,heiligen Rasen" der Roten ausgetragen werden durften, dies war für uns alle ein tolles Gänsehauterlebnis. Die Mädchen belegten den vierten und die Jungen den dritten Platz in ihrer Gruppe... insgesamt ein großartiger Tag vor einer nicht alltäglichen Kulisse. Fazit: Wiederholungswürdig !!!

Termine

16.08.2017

Netzwerktreffen Mobiles Lernen

18.08.2017

EU-Projekttag

Jg. 7 und 9

23./24.08.
2017
Fototermin
für alle Jahrgänge
30.08.2017
19 Uhr
Info-Abend Abschlüsse und Elternabend 
in Jg. 9

Weitere Termine finden Sie im Terminkalender.

IGS - Lehrte

Jahrgänge 5-10

Schulzentrum Hämelerwald
Riedweg 2
31275 Lehrte
Tel.: 05175 - 4042
Fax: 05175 - 954877

 

Jahrgänge 11-13

Schulzentrum Lehrte Süd

Südstraße 3

31275 Lehrte

Tel.: 05132-86482-0
Fax: 05132-86482-29

igs@lehrte.de
www.igs-lehrte.de

 

iPad-Klasse der IGS-Lehrte
iPad-Klasse der IGS-Lehrte